Twitter

02.11.2016 - WebSeed 3.3.0 veröffentlicht

In dieser WebSeed-Version sind neue Excel-Exporte für Feldbesichtigungs- und Vertragsdaten hinzugekommen. Vorhandene Exporte wurden zudem um einige wichtige Datenfelder erweitert.

Die komplette Importstrecke von Partie- und Beschaffenheitsdaten wurde überarbeitet und dahingehend optimiert, dass auch 0-Mengen bei den Herkunftsangaben korrekt übernommen werden. Fehlende Vermehrer- und Erntejahrdaten werden, sofern der WebSeed-Schlüssel in den bundeseinheitlichen Schnittstellen-Daten mit zurückgegeben wird, automatisch aus den Saat- und Pflanzgut-Anmeldungen extrahiert. Die manuelle Zuordnungsmöglichkeit zwischen der Partie-Zusammensetzungen (Herkunftsmengen) und den Schlägen konnten wir ebenfalls verbessern, so dass es Ihnen deutlich leichter fallen sollte, die (nicht automatisch zugeordneten) Mengen mit dem richtigen Schlag oder Teilschlag zu verknüpfen.

In der Ansicht der Beschaffenheitsdaten können jetzt die wichtigsten Kriterien, wie Reinheit (RH), Lebensfähigkeit (TTC), Keimfähigkeit (KF, Kfg, Kfu) sowie Tausendkornmasse (TKM) direkt eingesehen werden. Ebenfalls sichtbar ist nun, ob es sich bei der Partie um eine NoB-Partie handelt.

Neben vielen Verbesserungen wurden auch kleinere Fehler behoben.

Die Änderungsdokumentation sowie eine Beschreibung der neuen Funktionen ist wie bisher als PDF Dokument in ausführlicher Form hier herunterladbar.

Für Anmerkungen, Feedback und Fehlerreporte nutzen Sie bitte weiterhin unser Ticketsystem: ticket.ecomradegroup.de.